Suche:


Erweiterte Suche
Termine

Aktionen


Vampir Winnie Wackelzahn

 

Nachdem letzte Woche die 1b, 2a, 3a und die 3b in den Genuss eines tollen Theaterstückes gekommen sind, haben sich heute (08.07.2015) die Klassen 1a, 2c, 4a und 4b auf den Weg in die Deister Freilichtbühne gemacht. Auf der toll dekorierten Bühne wurde das Stück "Vampir Winnie Wackelzahn" aufgeführt:

"Im Gebirge weit im Süden, liegt ein Land so groß und fremd..." Eines Tages entdecken die beiden Menschenkinder Nina und Lucy in einem geheimnisvollen Buch einen alten Vampirzahn und einen mysteriösen Zauberspruch. Der eröffnet ihnen im Handumdrehen einen Weg in das Land der Vampire. Dort wohnt der kleine Vampir Winnie Wackelzahn. Er sucht händeringend nach einem Weg um den Fluch zu brechen, der vor über 500 Jahren verhängt wurde, als sein Urururgroßvater einen Streit mit einer schönen bösen Fee hatte. Wenn Winnie bis zu seinem zehnten Geburtstag nicht einige Tropfen Blut geschleckt hat, fallen ihm seine beiden Eckzähne aus - und was ist ein Vampir schon ohne lange Eckzähne? Aber Winnie hat eine fürchterliche Abneigung gegen Blut! Viel lieber isst er rote Grütze mit Himbeereis. Nina und Lucy erkennen schnell, dass der kleine Vampir Hilfe braucht. Zusammen bestehen die Freunde einige Abenteuer und kommen dabei selbst in allergrößte Gefahr, denn es ist nicht immer leicht im großen Südgebirge das Gute vom Bösen zu unterscheiden... Wird die Zeit ausreichen, um Winnies wackelnde Eckzähne zu retten und den Fluch, der über seine Familie verhängt wurde, zu vertreiben?"

Inhalt aus: http://www.deister-freilicht-buehne.de/index.php/vampir-winnie-wackelzahn (08.07. 2015)

 

 

Es war ein toller Tag mit einem super Theaterstück, eingängigen Liedern, gutem Wetter und Vampirzähnen für alle:-)!

Sie sind der 19240. Besucher
Powered by Deistercms 1.0.0 and Deistersoft