Suche:


Erweiterte Suche
Termine

Startseite - Informationen der Schule


Corona:

Den aktuellen Rahmenplan der Ernst-Reuter-Schule können Sie hier nachlesen.

Hier erklären einige Viertklässler, wie der Alltag in der Schule zurzeit abläuft: Zu finden unter diesem Link.

Über das Vorgehen bei einem Coronafall an der Schule können Sie hier nachlesen.

Informationen über den Ablauf in Szenario B können Sie hier nachlesen.

Informationen zur Befreiung vom Präsenzunterricht.

Antrag auf Befreiung vom Präsenzunterricht im Härtefall.

 

Brief von Frau Lutterbüse zum weiteren Vorgehen an der ERS (Stand 20.01.21):

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

in der niedersächsischen Pressekonferenz von Ministerpräsident und Kultusminister wurde am 20.01.2021 verkündet, dass die Schulen bis zum 14.02.2021 weiterhin geschlossen bleiben. Ausnahme: An den Grundschulen kann weiterhin im Szenario B (Wechselunterricht) unterrichtet werden, aber eine Befreiung von der Präsenzpflicht (Befreiung vom Unterricht) ist möglich. Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind zur Schule geht oder zu Hause lernt. In Niedersachsen gilt damit dieselbe Regelung wie bereits in der Vorweihnachtszeit. Die Erwartung sei aber, dass sich die Klassen erheblich leeren, so Ministerpräsident Stephan Weil (SPD).“

Als Schulleiterin begrüße ich diese unklare und verwirrende Entscheidung nicht.

Sie haben Sorge um die Gesundheit Ihres Kindes und Ihrer Famile und würden gerne Ihr Kind zu Hause betreuen. Gleichzeitig werden Sie sich fragen: Verpasst mein Kind etwas, wenn es nun nicht in die Schule geht und zu Hause lernt? Darauf möchte ich Ihnen Folgendes mitgeben: Wir werden die Lerninhalte so aufbereiten, dass alle Kinder – Zuhause und in der Schule - das Gleiche Lernen. Arbeitspläne in den Hauptfächern werden in allen Schuljahrgängen das Lernen strukturieren und den Kindern die gleichen Lerninhalte vermitteln. Die Kolleginnen und Kollegen werden Ihre Kinder auch beim Lernen zu Hause begleiten.

Wenn Sie eine Befreiung Ihres Kindes wollen, nutzen Sie das beigefügte Antragsformular oder schicken Sie einfach eine E-Mail an das Sekretariat der Schule.

Bitte denken Sie bei Ihrer Entscheidung daran, dass es um unser aller Gesundheit geht.

Ich wünsche Ihnen einen klaren Kopf in diesen chaotischen Zeiten!

Mit freundlichem Gruß

Edith Lutterbüse (Schulleiterin)

 

Der Übergang auf eine weiterführende Schule:

- Eine Information für Eltern durch die Schulleitung finden Sie hier.

- Broschüre: Das Schulwesen in Niedersachsen

- Flyer: Der Übergang  - Fragen und Antworten

- Flyer: Der Übergang (leichte Sprache)