Suche:


Erweiterte Suche
Termine

Aktionen


Die Kinder ließen die Schnecken über eine scharfe Steinkante kriechen.

Die Schnecke konnte das Hindernis unverletzt überwinden, was bedeutet, dass der Schleim sie vor Verletzungen schützt. Gleichzeitig erleichtert er der Schnecke das Kriechen und schützt sie vor dem Austrocknen.

Nach vielen weiteren Experimenten, veranstalteten die Kinder am Ende noch ein spannendes „Schneckenrennen“, aus welchem „Schnecki“, die Schnecke der Jungsgruppe Linus, Enke, Kester und Mathis als verdienter Sieger hervorging.

 

 

Sie sind der 18634. Besucher
Powered by Deistercms 1.0.0 and Deistersoft