Suche:


Erweiterte Suche
Termine

Aktionen


Eröffnung der neuen Schulbücherei

 Im Zuge der Renovierungsarbeiten in der Ernst-Reuter Grundschule ist die Schulbücherei umgezogen. Sie befindet sich jetzt nicht mehr unter dem Dach des Altbaus, sondern zentral in der Pausenhalle. Die feierliche Wiedereröffnung fand am 29. April 2015 statt. Die Schülerinnen und Schüler fieberten dieser Wiedereröffnung entgegen, denn das Lesen und Ausleihen von Büchern ist bei ihnen sehr beliebt. Mit einer „Rakete“ brachten sie ihre Freude zum Ausdruck.

 

Das der Umzug so reibungslos und schnell verlief, verdanken wir den beiden ehrenamtlichen „Bücherei-Müttern“ Frau Schomburg und Frau Budde!! Diese haben im Vorfeld Bücher aussortiert, eingepackt, kistenweise in die neue Bücherei geschleppt und dort alle Krimis, Pferdebücher und Fußballgeschichten eingeräumt!

Einige Kinder haben für die beiden Mütter ein Buchgedicht und Buch-Elfchen geschrieben, andere wiederum haben schöne Plakate für die Büchereiwände gebastelt. Die 1b sang „Alle Kinder lernen lesen“ und die beiden vierten Klassen überzeugten mit einem „Sprechorchester“ und einem Rap!

 Buch-Gedicht der 2c                      Buch-Elfchen der 3a und 3b            Rap der 4b

Ab sofort können die Kinder bei den beiden „Bücherei-Müttern“ in der schönen neuen Bücherei schmökern, Bücher ausleihen und sich auf das neue Sofa fläzen.

 

 Blumenübergabe (Fr. Beckmann/Fr. Lutterbüse)          Feierliche Eröffnung

Die Ernst-Reuter Grundschule bedankt sich ganz herzlich bei Frau Schomburg und Frau Budde für ihr ehrenamtliches Engagement in der Bücherei!

Sie sind der 18634. Besucher
Powered by Deistercms 1.0.0 and Deistersoft