Suche:


Erweiterte Suche
Termine

Aktionen


Schüler engagieren sich für Schimpansen in Westafrika

Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen haben an der Ernst-Reuter-Schule ein Spendenprojekt für Schimpansen in Sierra Leone auf die Beine gestellt. Auslöser war der Besuch einer Lehrerin dort. Es kamen insgesamt tolle 373 Euro zusammen!!

Mariska aus dem Tacugama Team in Sierra Leone bedankte sich daraufhin in einer email sehr herzlich für die Spende. Am 27. Januar 2019 posteten sie ein Bild auf der facebook Seite:

Mariska schreibt, dass sie durch die Spende die Schimpansen mit Futter und medizinischer Hilfe versorgen können. Unsere Unterstützung wird helfen den Regenwald aufzuforsten, Menschen über die Missstände zu informieren und die Zukunft der Schimpansen zu sichern.


Ein Dank gilt allen Spendern und den engagierten Schülerinnen und Schülern!!!

 

Hier finden Sie einen Artikel der HAZ.

Sie sind der 25013. Besucher
Powered by Deistercms 1.0.0 and Deistersoft